100 Jahre allgemeine Relativitätstheorie

starstarstarstarstar

Raum trifft Zeit: 100 Jahre Allgemeine Relativitätstheorie - Einstein auf dem Prüfstand. Als Albert Einstein die Allgemeine Relativitätstheorie im November 1915 veröffentlichte, reagierte die Fachwelt zunächst skeptisch. Erst als Experimente nach und nach bestätigten, dass Einsteins Formeln korrekt sind, wurde er als Genie gefeiert. Zum 100. Geburtstag von Einsteins Meisterwerk schildert die Redaktion von "Forschung Aktuell" wie Physiker der Allgemeinen Relativitätstheorie auf den Zahn gefühlt haben - während das Team von "Wissenschaft im Brennpunkt" sich die Entstehung der Theorie ansieht.

Claim this podcast

Remove this podcast

Play Latest Episode:

Title: Einstein auf dem Prüfstand (4) - Und es expandiert doch ...

Einstein auf dem Prüfstand (4) - Und es expandiert doch ...

June 23rd, 2015

Eine Folgerung aus Einsteins allgemeiner Relativitätstheorie lautet: Das Universum dehnt sich aus. Trotz mathematischer Beweise wollte Einstein an die… Go to Episode

Jenseits von Einstein - Neue Ideen zum Aufbau der Welt

October 25th, 2015

Seit hundert Jahren regiert die Allgemeine Relativitätstheorie den Kosmos. Das Einsteinsche Regelwerk beschreibt erstaunlich gut, wie das Weltall expandiert,… Go to Episode

Wissenschaft im Brennpunkt - "Der wertvollste Fund meines Lebens"

May 24th, 2015

Albert Einstein zählt zu den wichtigsten Architekten der modernen Physik. Sein wohl größter Geniestreich: die allgemeine Relativitätstheorie. Vor… Go to Episode

Einstein auf dem Prüfstand (1) - Äquivalenz von schwerer und träger Masse

June 2nd, 2015

Laut allgemeiner Relativitätstheorie sind träge und schwere Masse identisch. In einem Schwerefeld fallen deshalb alle Körper im Vakuum gleich schnell,… Go to Episode